Schirmherrschaft 2013 | Patronage 2013

Für BERLIN-PATROL 2013 und das Jungendprojekt „Frag mal Oma – ask Grandma“ hat Frank Henkel, Bürgermeister von Berlin und Senator für Innneres und Sport, erneut die Schirmherrschaft übernommen! Wir freuen uns darüber sehr und werten diese Entscheidung als ein klares Signal für die Initiative, die mit Vereinen und Organisationen in Berlin und unter Mitwirkung vieler Gäste und Freunde aus dem In- und Ausland inzwischen ins dritte Jahr geht. Nach dem Ende der Sommerferien in Berlin stehen weitere Planungsgespräche an.

Das Programm 2013 , in das auch der Besuch des Sonderzuges „Crossed Swords“ mit einigen hundert Veteranen aus Groß Britannien integriert ist, soll im kommenden Jahr die Bedeutung des Kennedy Besuches in der Zeit des Kalten Krieges vermitteln. Hier wird auch das Videoprojekt „Frag mal Oma – ask grandma“ für Jugendliche ansetzen.

****

Frank Henkel, Mayor of Berlin and Senator for Sport and Internal Affairs, has taken the Patronage for the 2013 BERLIN-PATROL and the youth project „Frag mal Oma – ask Grandma“ again! We are very happy about this fact and value his decision as a clear signal for the initiative with clubs and organisations in Berlin, visitors and friends from within Germany and abroad in its third year. After the end of the summer holidays in Berlin further planning is scheduled.

The program 2013 which also integrates the visit of the commemorative train „Crossed Swords“ with some hundred veterans from Great Britain will show the role of President Kennedy’s visit to Berlin during the Cold War Era. This will also be the topic for the videoproject for youth „Frag mal Oma – ask grandma“.

1963 – 2013 John F. Kennedy: „Ich bin ein Berliner“

John_F_Kennedy_visiting_Berlin_June_26_1963

Juni 1963: Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält vor dem Schöneberger Rathaus seine berühmte Rede, aus der ein Satz zum geflügtelten Wort wird: „Ich bin ein Berliner!„. Wenn man diesen Satz im Kontext der Rede versteht, werden die Umstände klarer. Seit den dunkelsten Zeiten des Kalten Krieges in Berlin hat sich die Stadt weit entwickelt. Und darum wird es in der BERLIN-PATROL 2013 gehen: Erinnerung an die Bedrohung des Kalten Krieges und die Freiheit, die wir hier heute genießen.

****

June 1963: the American President John F. Kennedy visits Berlin and delivers his famous address in front of the Schöneberg townhall, from which one sentence achieved world wide regognition: „Ich bin ein Berliner!„. When understanding this sentence in the context of the speech, the circumstances become clear. Since the darkest times of the cold war in Berlin the city has come a long way. And that will be the topic for BERLIN-PATROL 2013: The threat of the Cold War and the freedom that we enjoy here today.

Termin folgt bald – stay tuned.

John_F_Kennedy_visiting_Berlin_June_26_1963
John F. Kennedy visiting Berlin June 26 1963